Coaching

Coaching ist ein sensibler Beratungsprozess, in dem persönliche Veränderung und Erweiterung des eigenen Handlungsspielraumes im Mittelpunkt steht. Unterschiedliche Methoden helfen in der gemeinsamen Arbeit, alternative Handlungsweisen zu entdecken und eine Verbesserung bei der Lösung von Schwierigkeiten und Blockaden zu finden. Durch das Sichtbarmachen Ihrer Fähigkeiten und Ressourcen können im Coachingprozess persönliche Ziele entdeckt und definiert werden.  

Der lösungsorientierte systemische Ansatz führt von den Problemen weg und richtet seinen Fokus auf die Lösung. Das nach vorne gerichtete Denken öffnet den Blick, ohne das Problem aus den Augen zu verlieren. Bewährtes soll verstärkt und ausgebaut werden und weniger Effektives und Wirksames darf losgelassen werden. 

Konflikte in der Partnerschaft, in der Familie oder im Team können teilweise sehr verworren sein, so daß die Ursache unklar erscheint. Manchmal wirkt auch die Menge der Probleme erdrückend und überfordernd. Das Sondieren und Priorisieren kann viel Transparenz bringen und somit eine erste entlastende Wirkung haben. Ein klares, gut definiertes und attraktives Ziel fördert die Motivation, Lösungswege zu entwickeln. Die Fähigkeiten und Stärken jedes Einzelnen und die gemeinsam erarbeiteten Zwischenziele sind zum Erreichen der individuellen Vorstellungen besonders wichtig. Letztendlich steckt in den Beteiligten eines Problems auch die Lösung.   

Anliegen für ein Coaching können verschieden sein...

  • Definition der eigenen Rolle im Job->Wechsel der Position
  • Veränderte Lebenssituation ->Geburt eines Kindes, Umzug, Trennung
  • neue berufliche oder private Perspektiven
  • Konflikte im Team
  • Konflikte in der Partnerschaft oder Familie
  • Konflikte im Job -> Mobbing